Waldschlösschenbrücke - Forum

Dieses Forum beschäftigt sich mit dem Bau der Waldschlösschenbrücke in Dresden. Dieses Bauwerk spaltet eine ganze Stadt. Reden und diskutieren Sie mit, ob der Bau der Brücke einen möglichen Verlust des Weltkulturerbes rechtfertigt
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 Es geht hier nicht so sehr um Naturschutz.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Steffen Kaufmann



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 24.11.07

BeitragThema: Es geht hier nicht so sehr um Naturschutz.   24.11.07 3:03

Wenn eine Brücke wirtschaftlich und kulturell sinnvoll wäre und man mit dem Ertrag hundertmal mehr gleichwertige Ausgleichsfläche schaffen könnte, dann wäre Naturschutz hier kein Hauptargument.

Es geht vor allem um den Dreiklang Tal - Elbwiesen - Frauenkirche. Die standalone ja keineswegs einmalig ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graf

avatar

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 29.03.08

BeitragThema: Wird Naturschutz übertrieben oder zu wenig getan ?   29.03.08 16:47

Die Frage war : Wird Naturschutz übertrieben oder zu wenig getan ?
Ja , der Naturschutz wird zum Teil übertrieben und zu irgend einen Vorwand benutzt , um seine Interessen durch zubringen , was sich schon oft bewiesen hat . Natürlich muss noch mehr getan werden um Flora und Fauna zu schützen , denn der Mensch ist der größte Feind der Natur !. Es kann aber auch nicht sein das Naturschutz oder "Welterbetitel"permanent über alles gestellt wird , jedenfalls nicht so wie es zur Zeit mit dem Dresdner Elbtal geschied . Der Schutz der Natur ist wichtig , dort wo er hin gehört !.
Leider ist es im Stadtgebiet nicht möglich das Elbtal optimal unter einen richtigen Schutz zustellen . Es wird zu stark von Menschenmassen frequentiert , die an schönen Tagen alles niedertrampeln , Eltern ihren Kindern gestatten auf Bäumen sich austoben zulassen und die Hundebesitzer , die ihren Hunden freien Lauf zum stöbern lassen. Nicht zu vergessen im Sommer wenn in der Saloppe aus dem Vollen die Beats runtergespielt werden , wie soll da was geschützt werden ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Es geht hier nicht so sehr um Naturschutz.
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Pfropfen? ... geht gar nicht anders! Oder: Wer es bunt mag!
» Traubenkernmehl /Terrakraft / Trinkmoor ... es geht hier um die Huminsäure
» Dem Sulcorebut geht's nicht gut - kleine gelbe Korknarben
» Was geht hier vor?
» Mein Pferd kommt nicht mit mir von der weide!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Waldschlösschenbrücke - Forum :: Wird Naturschutz übertrieben oder zuwenig getan?-
Gehe zu: